DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Willkommen auf den Internetseiten der tecops personal GmbH!

Wir haben unsere Datenschutzerklärung und Nutzungsbestimmungen aktualisiert -> Erfahren Sie hier mehr darüber:

Nutzung der Internet-Seite

Betreiber dieser Website und verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) ist die tecops personal GmbH, Innstraße 8, 81679 München (im Folgenden kurz: TECOPS).

TECOPS gehört zur Unternehmensgruppe der Allgeier Experts SE, welcher neben TECOPS noch die unter nachfolgendem Link zusammengefassten Unternehmen (im Folgenden kurz: Unternehmensgruppe Allgeier Experts SE) angehören.

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und haben uns zur Aufgabe gemacht, die Vertraulichkeit personenbezogener sowie besonders schutzwürdiger Daten von Mitarbeitern (m/w), Bewerbern (m/w), Dienstleistern, Kunden und Vertragspartnern zu wahren.

Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten (dazu gehören unter anderem Ihr Name, Ihre Telefonnummer sowie Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse) erfolgt im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Wir treffen die erforderlichen Maßnahmen, um dies sicherzustellen, weisen aber gleichzeitig darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) eine vollständige Datensicherheit von uns jedoch nicht gewährleistet werden kann.

Indem Sie unseren Internetauftritt besuchen, werden auf unseren Servern bestimmte Daten automatisch zu Zwecken der Systemadministration oder für statistische Zwecke gespeichert. Es handelt sich dabei um den Namen der abgerufenen Datei, um Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über einen erfolgreichen Abruf, sowie den Webbrowser, die angefragte Domain und IP-Adresse des anfragenden Rechners. Diese Daten können unter Umständen Rückschlüsse über einen Besucher der Website zulassen. Die Nutzung dieser Daten erfolgt ausschließlich anonymisiert (nähere Infos zu Google Analytics siehe unten).

Weitergabe an sonstige Dritte, keine Übertragung ins außereuropäische Ausland

Außerhalb der Unternehmensgruppe Allgeier Experts SE werden Ihre Daten (insbesondere Name und Vorname) ohne Ihre vorherige Zustimmung nicht an andere Dritte als in dieser Datenschutzerklärung genannt herausgeben, es sei denn es besteht eine rechtliche Verpflichtung zur Herausgabe, z.B. aufgrund einer polizeilichen / staatsanwaltschaftlichen Aufforderung oder gerichtlichen Verfügungen.

In bestimmten Bereichen sind wir auf die Dienstleistung Dritter angewiesen (z.B. IT-Dienstleister im Bereich Hosting oder Datenbankmanagement, Mailprovider etc.), die für uns und nach unseren Weisungen Aufgaben ausführen. Diese können als Auftragsdatenverarbeiter Zugang zu personenbezogenen Daten haben, dürfen diese aber nur zum Zweck der Erfüllung ihrer Dienstleistung verwenden. Gibt TECOPS Daten an externe Dienstleister weiter, so werden technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, die gewährleisten, dass die Weitergabe im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes steht.

Eine Übertragung in das außereuropäische Ausland erfolgt nicht und ist zur Zeit nicht geplant.

Einwilligung in bestimmte Datennutzungen

Auf einigen unserer Seiten bitten wir Sie um eine Einwilligung in die Nutzung von Daten. Die folgenden Einwilligungen haben Sie uns damit ausdrücklich gegeben:

Um den Registrierungsprozess in unserer Bewerberdatenbank abschließen zu können wird folgende Einwilligung abgefragt: „Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten wie in der Datenschutzerklärung beschrieben erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Dies umfasst insbesondere die Nutzung meiner Daten für die Suche nach passenden Stellenangeboten durch die TECOPS bzw. die Unternehmensgruppe Allgeier Experts SE und die Weitergabe an deren Kunden zum Zweck der Vermittlung einer neuen Arbeitsstelle bzw. zur Begründung eines Anstellungsverhältnisses.“

Soweit Sie auf unserer Website personenbezogene Daten angeben, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Sie diese Einwilligungserklärung jederzeit - unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen - widerrufen können.

Bei Kontaktaufnahme über die Kontaktadresse unserer Internetseite wird eine E-Mail in Ihrem Mail-Programm geöffnet. Mit Zusendung dieser Mail an unsere Adresse willigen Sie ein, dass wir diese Anfragemail speichern und zur weiteren Bearbeitung Ihrer Anfrage verwenden, insbesondere natürlich um diese zu beantworten.

Soweit wir im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen von Ihnen eine E-Mail-Adresse erhalten haben, darf TECOPS diese zum Newsletterversand (Direktwerbung für eigene ähnliche Dienstleistungen) verwenden, es sei denn, Sie haben dieser Verwendung widersprochen. Sie haben als Nutzer natürlich auch sonst die Möglichkeit, der Nutzung zu Werbezwecken bzw. der Weitergabe an Dritte jederzeit durch Mitteilung an die unten genannte Stelle zu widersprechen.

Nutzung des Bewerber-Accounts / der Bewerber-Datenbank

Um Zugang zum gesicherten Bereich unserer Bewerberdatenbank zu erhalten, ist eine entsprechende Registrierung (persönlicher Account) Ihrerseits erforderlich. Hierbei erklären Sie sich ausdrücklich - mittels Bestätigung der Einwilligungserklärung - damit einverstanden, dass TECOPS und die Unternehmensgruppe Allgeier Experts SE Ihre dort hinterlegten Daten zu den nachfolgend genannten Zwecken verwenden dürfen. Stimmen Sie dieser Einwilligung nicht zu, kann Ihre Bewerbung leider nicht bearbeitet werden und Ihre gespeicherten Daten werden umgehend gelöscht.

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten von Bewerbern (m/w) erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften und zwar soweit es für die Begründung und Ausgestaltung eines Anstellungsverhältnisses, die Vermittlung einer Tätigkeit der Bewerber (m/w) bei einem Kundenunternehmen oder zur Abwicklung von Aufträgen erforderlich ist. Eine Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich an Kunden der TECOPS sowie Kunden der Unternehmensgruppe Allgeier Experts SE, soweit eine Vermittlung / Überlassung an diese möglich erscheint.

Der Zugang zu Ihrem persönlichen Account ist nur mit den entsprechenden Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) möglich. Bitte bewahren Sie Ihre Zugangsdaten sicher auf und geben Sie diese nicht an Dritte oder Unbefugte weiter. Sollten Sie Grund zur Annahme haben, dass unbefugte Dritte Zugriff auf Ihren persönlichen Account haben, informieren Sie uns bitte unverzüglich und ändern Sie Ihr Passwort.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Vorlieben der Besucher unserer Website ermitteln zu können und um die Benutzung bequemer gestalten zu können, indem z.B. wiederholte Eingaben von Daten vermieden werden. Cookies sind kleine Textdateien, die wir mittels Ihres Browsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln. Wir unterscheiden zwischen den folgenden Cookies:

- Session Cookie: Der Session Cookie speichert die laufenden Daten des Besuchs unserer Website. Er unterstützt die Funktionalitäten der Website und wird nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht.

- Permanente Cookies: Sie speichern anonyme Informationen auf dem jeweiligen Endgerät und stehen auch nach schließen des Browser weiterhin zur Verfügung. Diese Cookies haben ein „Verfallsdatum“ und löschen sich nach dessen Ablauf von selbst. Zweck dieser Cookies ist, anonyme Statistiken über die Nutzung unserer Internetpräsenz zur Optimierung der Nutzung und der Inhalte zu erstellen.

Über die Hilfe-Funktion in der Menüleiste ihres Webbrowsers finden Sie weitere Hinweise zum Umgang mit Cookies.

Nutzungsprofile

Zur Verbesserung unserer Dienstleistung und für Marketingzwecke erstellen wir pseudonomisierte Nutzungsprofile. Diese werden keinesfalls mit den jeweiligen Nutzerdaten zusammengeführt.

Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Dieses Angebot weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Social Media

Datenschutzerklärung für Twitter

Bei der Nutzung unseres Twitter-Buttons wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Twitter Inc. aufgebaut. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten an Twitter übertragen werden, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Twitterseite bei Twitter aus. Weitere Informationen finden Sie hier:  https://twitter.com/privacy?lang=de

Datenschutzerklärung für Facebook

Unsere Website verwendet Facebook-Plug-Ins, die eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook Inc. aufbaut. Bei Nutzung dieses Buttons werden bereits Daten an Facebook Inc. übertragen. Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen und nicht möchten, dass eine Zuordnung dieser Daten stattfindet, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Facebook-Seite bei Facebook aus. Mehr erfahren Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy

Datenschutzerklärung für Google+

Bei Aufruf unserer Seiten mit Google-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google Inc. aufgebaut. Dabei können bereits Daten an Google übertragen werden. Sofern Sie einen G+ Account benutzen, können diese Daten mit Ihrem Account verknüpft werden. Wenn Sie das nicht wünschen, loggen Sie sich vor Verwendung des Buttons bei G+ aus. Mehr erfahren Sie unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Datenschutzerklärung für XING

Wenn Sie unseren XING-Button nutzen, verbindet sich Ihr Webbrowser für kurze Zeit mit den Servern der XING AG. XING speichert keinerlei persönliche Daten über Sie und Ihren Besuch, wenn Sie die Webseite aufrufen. XING speichert weder IP-Adressen, noch benutzt XING Cookies um Ihr Besuchsverhalten in Bezug auf den “XING Button” zu beobachten. Weitere Informationen unter: https://dev.xing.com/plugins/share_button/privacy_policy

Datenschutzerklärung für LinkedIn

Wir nutzen ein PlugIn der LinkedIn Corporation. Wenn Sie diesen Button/dieses PlugIn nutzen, wird darüber eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server hergestellt. LinkedIn erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse diese Webseite besucht haben. Wenn Sie keine Zuordnung Ihres Besuchs auf unserer Webseite und der von LinkedIn wünschen, loggen Sie sich bitte vor Verwendung bei LinkedIn aus. Weitere Hinweise finden Sie unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Datenschutzerklärung für Kununu

Auf unserer Website verwenden wir eine “Kununu”-Schaltfläche, die von der Kununu GmbH betrieben wird. Wenn Sie Kununu über die Schaltfläche unseres Internetauftritts aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Kununu auf. Sofern Sie eine Datenübermittlung an Ihren Kununu-Account unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Website bei Kununu  ausloggen. Zweck und Umfang einer möglichen Datenerhebung durch Kununu sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Kununu: http://www.kununu.com/info/agb

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten

Selbstverständlich teilen wir Ihnen auf Anfrage mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Wir bemühen uns ständig um Richtigkeit und Aktualität ihrer Daten. Sollten dennoch einmal falsche Informationen gespeichert worden sein, teilen Sie uns dies bitte unter datenschutz@tecops.de mit, so dass wir diese umgehend berichtigen bzw. unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen löschen können. 

Sie sind zudem jederzeit berechtigt, eine von Ihnen erklärte Einwilligung in die Verwendung und Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen oder der Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen. Hierfür genügt die Sendung einer E-Mail an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@tecops.de).

Auch bei Fragen, Wünschen und Anregungen zu dem Thema Datenschutz schreiben Sie bitte eine E-Mail an die genannte Adresse.

Abschließendes

Wir weisen darauf hin, dass unsere Mitarbeiter (m/w) entsprechend der TECOPS-Compliance-Richtlinie (siehe unter: http://www.tecops.de/impressum.html) arbeiten und zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß den gesetzlichen Vorgaben verpflichtet sind.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig. TECOPS behält sich das Recht vor, die Erklärung zum Datenschutz - falls erforderlich - jederzeit anzupassen. Bitte informieren Sie sich von Zeit zu Zeit über die jeweils aktuellste Version. Sie erkennen dies am nachfolgend angegebenen Datum.

Stand: 19.10.2016

Ihr TECOPS - Team

 


Angaben entsprechend der Informationspflicht nach der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

tecops personal GmbH - ein Unternehmen der Allgeier Gruppe

Hauptsitz:
tecops personal GmbH
| Innstraße 8 | 81679 München
Tel.: +49 (89) 356 20-0 | Fax: +49 (89) 356 20-300 | Email: info@tecops.de | www.tecops.de

vertreten durch die Geschäftsführerin Christiane Schäfter und den Geschäftsführer Markus Ley.

Handelsregister: AG München HRB 123035
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812548763
Aufsichtsbehörde: Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Weitere Standorte:

TECOPS in Berlin
Bleibtreustraße 49
10623 Berlin
TECOPS in Nürnberg
Schlotfegergasse 26-30
90402 Nürnberg
TECOPS in Düsseldorf
Louise-Dumont-Straße 25
40211 Düsseldorf
TECOPS in Leipzig
Lortzingstraße 14
04105 Leipzig
TECOPS in Frankfurt
Böhmerstraße 11
60322 Frankfurt
TECOPS in Mannheim
D4, 7
68159 Mannheim

Gegenstand des Unternehmens:
Personal- und Projektdienstleistungen für IT- und kaufmännisches Personal: Überlassung von Personal nach dem Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Recruitment-Dienstleistungen, Konzeptionierung und Durchführung von Projekten / IT-Services sowie individuelle Personallösungen.

Vertragsklauseln:
Anwendbar ist das Deutsche Recht, der Gerichtsstand ist München. Alles Weitere entnehmen Sie bitte unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen unter: http://www.tecops.de/impressum.html

twitter facebook google+ xing linkedin kununu